Veranstaltung

Internationales ArchitekturForum 2018. Architektur – Baukultivierung der Stadt.

Das Internationale ArchitekturForum 2018 spürt weltweit aktuelle Beispiele der Architektur und Stadtentwicklung auf, die unser (Zusammen)Leben in besonderer Weise prägen. An drei Tagen zeigen prominente, internationale Referenten/innen, darunter Shigeru Ban, Regine Leibinger, Winy Maas u.v.a. State-of-the-Art Projekte und welche Möglichkeiten zur Entfaltung der menschlichen Gesellschaft sie eröffnen.

An allen drei Tagen sind zudem die Ausstellungen „Oberbillwerder – Hamburgs 105. Stadtteil“ sowie „Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur“ zu sehen.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der GET NORD.

Termin:
22.-24. November 2018

Veranstaltungsort:
Hamburg Messe und Congress GmbH
Eingang Süd, 1. OG
Tschaikowsky-Platz, 20355 Hamburg

Kosten:
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung bis zum 15. November 2018 ist erforderlich.

Weitere Informationen:
Das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Veranstalter:
Architektur Centrum - Gesellschaft für Architektur und Baukultur e.V.

Zurück