+
i

Nachrichten

Hamburger Städtebauseminar 2019

Das Hamburger Städtebauseminar findet 2019 unter dem Titel „Die ideale Stadt. Zwischen Utopie und Realität“ statt.

Die Termine im Einzelnen:

16.01.
Potsdam. Wiedergewinnung der historischen Mitte

23.01.
Wohnen als stadtregionale Zukunftsaufgabe. Herausforderung und Aufgabe für die gesamte Stadtregion

30.01.
Stadt der kurzen Wege – jetzt mal richtig! Ausblick auf eine integrierte Stadt- und Mobilitätsplanung

13.02.
Die Stadtregion als Lebensraum. Ideen für zukunftsfähige Konzepte in Wohnungsbau und Stadtplanung

20.02.
Mehr Natur für die Stadt! Aber welche? Eine ökosystemkundliche Orientierungshilfe für die Stadtentwicklung

27.02.
Vom Bauhaus zur Standardstadt. Dem Ideal maximaler Rationalisierung und Typisierung folgend

20.03.
General planning in Russia and the Moscow river project (english lecture)

27.03.
Konzeptvergabe als Chance für mehr Baukultur im Quartier.

03.04.
Denkmalschutz und Baukultur. Wie weiter nach Davos? Von den Gipfeln Europas in die Ebenen der Mühe

Veranstaltungsort:
HafenCity InfoCenter im Kesselhaus
Am Sandtorkai 30, 20457 Hamburg

Veranstaltungsbeginn:
18.30 Uhr

Kosten:
Einzelticket: 100,00 €
TOIA / Baureferendare erhalten 50 % Ermäßigung
Übertragbares Einzelticket: 130,00 €
Flexiticket (4 Veranstaltungen): 50,00 €
Studierende haben gegen Nachweis freien Eintritt

Veranstalter:
Hamburger Städtebauseminar – Gemeinnütziger Verein zur Förderung der Städtebaukultur

Weitere Informationen und Anmeldung:
Auf der Website des Städtebauseminars.