+
i

Nachrichten

BAK: Barbara Ettinger-Brinckmann und Karin Loosen sprachen mit Finanzminister Olaf Scholz

BAK-Präsidentin Barbara Ettinger-Brinckmann sowie BAK-Vorstandsmitglied und HAK-Präsidentin Karin Loosen trafen sich am 29. Juli zu einem Meinungsaustausch mit Bundesfinanzminister Olaf Scholz.

In dem Gespräch wurden überwiegend wohnungsbaupolitische Themen erörtert. Minister Scholz zeigte sich offen für die Belange der Architektenschaft, forderte vom Berufsstand aber auch, innovative Ideen voranzutreiben, um sowohl die Erschließung von Wohnraum zu fördern als auch der Baupreissteigerung entgegenzuwirken. Frau Ettinger-Brinckmann und Frau Loosen wiesen darauf hin, dass sich die Architektinnen und Architekten wegen ihres Überblicks und ihres gesamtgesellschaftlichen Verantwortungsbewusstseins als Vordenker für zukünftige Entwicklungen sehen, dies von der Politik aber noch stärker als bislang wahrgenommen und genutzt werden sollte.