+
i

Fortbildungsprogramm

zurück zur Übersicht HAK231.68P

Mut zur Selbstständigkeit Teil 2: Marketing für Architekt*innen: Welche Akquisestrategie ist für mich die Richtige?

Termin

Mittwoch, 7. Juni 2023
9.30 bis 14.00 Uhr

Präsenz Seminar

max. 20 Teilnehmer*innen

Referentin

Susanne Diemann

Dozentin, Akquisecoach, Business Mentorin und Founder von Stark am Markt I Business Kompetenz für Kreative

Umfang

5 Fortbildungsstunden / Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

Gebühr

Mitglieder 110,00 €

Gäste 180,00 €

Ermäßigt 50,00 €

EXG 50,00 €

Veranstaltungsort

Hamburgische Architektenkammer
Grindelhof 40
20146 Hamburg

Ein konkretes Büroprofil mit aussagekräftigen Marketingmedien und einer konsequenten Akquisestrategie sowie ein professionell geführter Bauherrendialog sind entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg des jungen Architekturbüros. Doch welche Wege der Auftragsbeschaffung gibt es online & offline, welche sind relevant und für das eigene Architekturbüro sinnvoll? Welche Rolle spielen PR und gutes Beziehungsmanagement bei der Gewinnung potenzieller Auftraggeber?
Wer die Qualität der eigenen Entwurfs-, Beratungs- und Projektmanagementleistungen anschaulich vermitteln kann, ist in der Akquise deutlich im Vorteil.

Die Teilnehmenden erlernen, welche Marketingmedien, Kundenansprachen und PR-Maßnahmen für eine erfolgreiche Akquisition sinnvoll sind. Anhand eines Leitfadens entwickeln die Teilnehmenden eine zielführende Akquisestrategie, die eine Schlüsselfunktion zu neuen Marktchancen und Kunden-Potenzialen bietet.

Inhalte
• Wie funktioniert Marketing im Architekturmarkt?
• Wo und wie erreiche ich meine potenziellen Auftraggebenden?
• Wie kann ich effektiv und präzise eine nachhaltige Akquisestrategie planen?
• Online/ Offline Akquisitionsmethoden: Wie funktionieren die einzelnen Kundengewinnungsmaßnahmen?
• Welche neuen Wege der Auftragsgewinnung gibt es?
• Entwicklung einer nachhaltigen, zielführenden Akquisestrategie fürs eigene Architekturbüro