+
i

Fortbildungsprogramm

zurück zur Übersicht HAK222.57H

Kostenplanung für den Hochbau

Termin

Donnerstag, 27. Oktober 2022
9.30 bis 17.00 Uhr

NEU im Programm

Präsenz + Online Seminar

max. 25 Teilnehmer*innen

Referent

Oliver Wrunsch

Dipl.-Ing. Architekt, MRICS, Berlin

Deutsche Bahn Station&Service AG, I.SVO Objektentwicklung und Planung

Gebühr

Mitglieder 150,00 €

Gäste 220,00 €

Ermäßigt 70,00 €

ExG 70,00 €

Veranstaltungsort

Hamburgische Architektenkammer
Grindelhof 40
20146 Hamburg
oder
online

In diesem Seminar werden die Grundlagen der Baukostenplanung und -steuerung sowie auch Methoden und Werkzeuge zur fundierten Kostenplanung vermittelt. Teilnehmer*innen mit Erfahrung in der Kostenplanung können ihre Praxistätigkeiten um die Inhalte der Seminarbeispiele- und Themenfelder ergänzen.

• DIN 276
• Anteil der Kostenplanung in der HOAI
• Methoden der Kostenplanung (Gebäude-, Bauelement- und Ausführungsarten-bezogene Verfahren)
• Kostenkennwerte und Planungskennwerte
• Risiko / Unvorhergesehenes
• Kostentoleranzen
• Kostensteuerung
• Baupreisindex
• Regionalfaktoren
• Nominalisierung

Die Teilnehmenden werden die Zusammenhänge zwischen Planung, Ermittlung und Kontrolle der Kosten über den gesamten Planungszyklus erläutert. Des Weiteren wird das praktische Vorgehen bei der Kostenermittlung besprochen. Sie verfügen im Anschluss an dieser Veranstaltung über Tools, mit denen sie sicherer in den jeweiligen Leistungsphasen der HOAI die entsprechenden Baukosten ermitteln können.

Hinweise

Technische Voraussetzungen für die Online-Teilnahme:
Internetverbindung, Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrophon, Installation der Konferenzsoftware Zoom. Die Nutzung eines Headsets wird nachdrücklich empfohlen.