+
i

Fortbildungsprogramm

zurück zur Übersicht HAK222.16P

Erste Schritte mit der HOAI

Termin

Dienstag, 13. September 2022
9.30 bis 17.00 Uhr

Präsenz Seminar

max. 20 Teilnehmer*innen

Referent

Hans-Albert Schacht

Dipl.-Ing., Architekt und Honorarsachverständiger, Hannover

Gebühr

Mitglieder 150,00 €

Gäste 220,00 €

Ermäßigt 70,00 €

JM 40,00 €

Veranstaltungsort

Hamburgische Architektenkammer
Grindelhof 40
20146 Hamburg

Die HOAI – auch die novellierte HOAI 2021 – bietet beste Grundlagen für die Leistungsbestimmung und das Honorar für Planungsaufgaben. Grundkenntnisse der HOAI sind ein „Muss“ für alle mit Bauplanungsleistungen befassten Mitarbeiter*innen – sei es in Architektur- und Ingenieurbüros oder auf Seiten der Auftraggeberschaft.
Dieses HOAI-Grundlagenseminar bietet für die Planer*innen eine Übersicht der für die Leistung relevanten Themenbereiche und setzt einen Schwerpunkt auf die Honorarparameter. Die vorgesehenen Honorarberechnungsbeispiele beschränken sich dabei auf die Gebäudeplanung.
Der Blick in die HOAI ist grundlegend für den Vertragsschluss und das zu ermittelnde Honorar. Er verschafft darüber hinaus regelmäßig Erleichterung und Sicherheit im vertragsgemäßen Planungsprozess. Doch dazu ist es erforderlich, den Regelungsumfang der HOAI zu kennen und zu verstehen.
Ziele dieses Seminars sind die Vermittlung aller wesentlichen HOAI-Grundkenntnisse zur Planungsleistung und die Erläuterung von Grundfragen zur Honorarberechnung.

• Anwendung der HOAI
• Neuerungen der HOAI 2021
• Struktur und Inhalt
• Planungsbereiche und deren Abgrenzung
• Planungsleistungen: Systematik und Umfang
• Honorar: Parameter und Ermittlung
• Planen und Bauen im Bestand
• Planungsleistungsverträge: Vergabe, Abschluss und Abwicklung
• Abnahme, Mängel und Haftung
• Vergütung
• Honorarberechnungsbeispiele