+
i

Fortbildungsprogramm

zurück zur Übersicht HAK241.41W

Grundleistung vs. Besondere Leistung nach HOAI – Teil 3
Planprüfung · Präsentationen · Rechnungsprüfung · …

Termin

Mittwoch, 6. März 2024
17.00 bis 18.30 Uhr

Online Seminar

max. 30 Teilnehmer*innen

Referent

Hans-Albert Schacht

Dipl.-Ing. Architekt und Honorarsachverständiger, Hannover

Umfang

2 Fortbildungsstunden / Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

Gebühr

Mitglieder 50,00 €

Gäste 100,00 €

Ermäßigt 25,00 €

ExG 25,00 €

Buchungsfrist abgelaufen

Ein Vertrag über Planungsleistungen, der auf der Grundlage der HOAI abgeschlossen ist, legt ein Pauschalhonorar fest, das die in der HOAI definierten Grundleistungen ganz oder teilweise umfasst. Darüber hinaus können so genannte Besondere Leistungen erforderlich werden, die bei Vertragsschluss bereits bekannt sind oder erst im Zuge der Projektbearbeitung ersichtlich werden.
Die Abgrenzung von Grundleistungen gegenüber Besonderen Leistungen liegt in vielen Fällen aufgrund fehlender klarer Definitionen in einer Grauzone. Eine Folge daraus sind mitunter kontroverse Honorarverhandlungen, wenn Auftraggeber*innen eine Leistung noch vom Pauschalhonorar umfasst sehen, während Planer*innen sich bereits im Bereich gesonderter Vergütung wähnen.
In diesem Seminar werden Leistungsinhalte ausgewählter Planungsleistungen im Planungsprozess besprochen. Ziele dieses Seminars sind dabei die honorarrelevante Abgrenzung von Grundleistung gegenüber Besonderer Leistung und in diesem Zusammenhang die Sensibilisierung für wirtschaftliche Aspekte im Zuge der Bearbeitung der Planungsaufgabe.

Folgende Themen hinsichtlich Abgrenzung von Grundleistung gegenüber Besondere Leistung werden behandelt:
• Präsentationen
• Planprüfung
• Nachtragsprüfung
• Rechnungsprüfung
• Abnahme
• …

Gerne nehmen wir weitere Themenkreise auf, die von Ihnen mit ausreichendem Vorlauf eingebracht werden. Senden Sie Ihre Themen bitte spätestens 26. Februar 2024 an fortbildung@akhh.de.

Hinweise

Technische Voraussetzungen für die Online-Teilnahme:
Internetverbindung, Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrophon, die Nutzung eines Headsets wird nachdrücklich empfohlen
Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail Adresse.