+
i

Fortbildungsprogramm

zurück zur Übersicht HAK231.60H

Update Architektenrecht: Aktuelle Rechtsprechung zu Honorar, Haftung und Gestaltung von Architektenverträgen

Termin

Donnerstag, 11. Mai 2023
9.30 bis 17.00 Uhr

NEU im Programm

Präsenz + Online Seminar

max. 25 Teilnehmer*innen

Referent

Prof. H. Henning Irmler

RA und FA für Vergaberecht und Bau- und Architektenrecht, irmler.rechtsanwälte, Schwerin und Lübeck, Honorarprofessor für Architektenrecht an der Hochschule Wismar

Umfang

8 Fortbildungsstunden / Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

Gebühr

Mitglieder 150,00 €

Gäste 220,00 €

Ermäßigt 70,00 €

ExG 70,00 €

Veranstaltungsort

Hamburgische Architektenkammer
Grindelhof 40
20146 Hamburg
oder
online

Das Seminar vermittelt Ihnen die aktuelle Rechtslage zu den wesentlichen Themen Honorar, Architektenvertrag und Architektenhaftung.
Die Verpflichtung, die Mindest- und Höchstsätze der HOAI nicht zu unter- bzw. zu überschreiten, ist erst mit dem Inkrafttreten der HOAI 2021 zum 1. Januar 2021 entfallen. Trotz des EuGH-Urteils aus dem Sommer 2019 galt diese Verpflichtung noch bis zum 31. Dezember 2020. Dieses Seminar gibt noch einmal einen Überblick über die neue HOAI 2021 und erläutert die Rechtslage zwischen deren Inkrafttreten und der EuGH-Entscheidung mit den Auswirkungen auf die Berufspraxis und insbesondere die Vertragsgestaltung.
Im überwiegenden Teil des Seminars wird das aktuelle Architektenrecht an Hand der Rechtsprechung aus den Jahren 2017 bis 2022 dargestellt. Dabei werden alle Rechtsbereiche angesprochen, die für Architekt*innen relevant sind und in denen maßgebliche Rechtsprechung in diesem Zeitraum ergangen ist. Es werden insbesondere wichtige Entscheidungen zum Architektenhonorar, zum Architektenvertrag, zur Architektenhaftung, zum Architektenurheberrecht, zum Bauplanungsrecht und zum Vergaberecht besprochen.

Hinweise

Technische Voraussetzungen für die Online-Teilnahme:
Internetverbindung, Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrophon, die Nutzung eines Headsets wird nachdrücklich empfohlen
Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail Adresse.