+
i

Fortbildungsprogramm

zurück zur Übersicht HAK231.20P

Grundlagen Flächenermittlung von Hochbauten

Termin

Samstag, 4. Februar 2023
9.00 bis 14.15 Uhr

NEU im Programm

Präsenz Seminar

max. 20 Teilnehmer*innen

Referent

Oliver Wrunsch

Dipl.-Ing. Architekt, MRICS, Berlin

Deutsche Bahn Station&Service AG, I.SVO Objektentwicklung und Planung

Umfang

5 Fortbildungsstunden / Unterrichtseinheiten je 45 Minuten

Gebühr

Mitglieder 140,00 €

Gäste 210,00 €

Ermäßigt 60,00 €

JM 40,00 €

Veranstaltungsort

Hamburgische Architektenkammer
Grindelhof 40
20146 Hamburg

Personen, die bauen wollen, haben Anspruch auf verlässliche Angaben zu den Flächen ihres Projektes. Diese entscheiden vielfach über die planerische und/oder kostenseitige Wirtschaftlichkeit des einzelnen Bauvorhabens.Die Teilnehmer*innen erfahren, wie die entsprechenden Normen und Richtlinien anzuwenden und auszulegen sind. Des Weiteren stellt der Referent Datenbanken von Referenzprojekten zur Plausibilisierung der Flächenermittlungen vor. Mengenermittlung nach BIM und die Möglichkeiten von KI werden besprochen.

• baulichen Nutzung (GFZ / GRZ / BMZ) anhand BauNVO und HBauO
• DIN 277
• Wohnflächenberechnung nach WoFlV
• Mietflächenberechnung Gewerbe, Verkauf und Wohnen nach GIF
• Planungskennwerte nach DIN 276 / 277
• Die erforderlichen Architekt*innenleistungen werden in Zusammenhang mit der HOAI beleuchtet.

Hinweise

Technische Voraussetzungen für die Online-Teilnahme:
Internetverbindung, Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrophon, die Nutzung eines Headsets wird nachdrücklich empfohlen
Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail Adresse.