Veranstaltung

“Architects, not Architecture” mit Christoph Ingenhoven, Richard Rogers und Carme Pinós

In der Reihe “Architects, not Architecture” findet am 15. November ab 19 Uhr im Miralles Saal der Jugendmusikschule eine neue Veranstaltung statt.

Bei der 2015 in Hamburg gestarteten Veranstaltungsreihe begrüßt Initiator Fermín Tribaldos jedes Mal drei namhafte Architekten/-innen, die in ihren Vorträgen jedoch kein Wort über ihre Projekte verlieren dürfen. Vielmehr berichten sie über Ihren Werdegang, einschneidende Erlebnisse und prägende Erfahrungen. In der neuen Ausgabe der Reihe stehen drei Planer/-innen auf der Bühne, die seit Jahrzehnten die Architektur mit prägen:

Christoph Ingenhoven, Gründer Ingenhoven Architects
Richard Rogers, Rogers Stirk Harbour + Partners
Carme Pinós, Gründerin Estudio Carme Pinós

Programm
18.00 Uhr Einlass und Get-Together
19.00–19.15 Uhr Begrüßung
19.15–20.45 Uhr Speaker, pro Architekt 20 Min. Rede + 10 Min. Interview
20.45–21.15 Uhr Diskussionsrunde mit Fragen vom Publikum
21.30–23.00 Uhr Get-Together

Termin:
15.11.2018, 19 Uhr

Ort:
Jugendmusikschule, Miralles-Saal
Mittelweg 42, Hamburg

Veranstalter:

Architects, not architecture

Anmeldung und weitere Informationen:
http://www.architectsnotarchitecture.com/hh07

Zurück