+
i

Nachrichten

Neue Hamburgische Bauordnung verkündet. Neuregelung tritt am 1. Mai in Kraft

Das Gesetz zur Änderung der Hamburgischen Bauordnung und zur Umsetzung der Richtlinie 2012/18/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 4. Juli 2012 zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen, zur Änderung und anschließenden Aufhebung der Richtlinie 96/82/EG des Rates vom 23. Januar 2018 ist am 6. Februar 2018 im amtlichen Anzeiger (Hmb GVBl. S. 19) verkündet worden. Der betreffende amtliche Anzeiger kann hier eingesehen werden.

Sobald der Kammer eine konsolidierte Fassung der Hamburgischen Bauordnung vorliegt, finden Sie diese auf der Kammerwebsite zum Download. Die gesetzlichen Neuerungen treten weitgehend am 1. Mai 2018 in Kraft. Bis dahin bereitet die Geschäftsstelle der Kammer weitere Informationen für Sie vor, die dann im Hamburger Regionalteil des Deutschen Architektenblatts veröffentlicht werden.