+
i

Nachrichten

Das war: Ein Monat Baukultur!

Die Hamburger Stiftung Baukultur (HSBK) lud im November in die innere Stadt und sensibilisierte für das Thema #Stadtumbau im Klimawandel. Im „Jupiter“, dem vielfältig zwischengenutzten Kaufhausgebäude am Anfang der Mönckebergstraße, wurde sichtbarer, wer an der Gestaltung städtischer Räume mitwirkt, und es konnte viel Austausch angeregt werden. Mit 47 Veranstaltungen wurde Baukultur auf die Bühne geholt – insgesamt kamen 4.000 Menschen. Aufzeichnungen von Veranstaltungen sind im FilmArchiv zu sehen, ebenso die digitalisierte Ausstellung der HSBK sowie eine Bildergalerie.

Foto: Julia Schwendner

Die HSBK informiert Sie gerne per Newsletter über ihre Aktivitäten.