+
i

Nachrichten

Achtung: Massenabmahnungen wegen Google Fonts

Viele Homepageinhaberinnen und -inhaber erhalten zurzeit Schreiben von Anwaltskanzleien, mit denen ihnen ein Datenschutzverstoß wegen der konkreten Verwendung von bestimmten Google Fonts, also Schriftarten, vorgeworfen wird. Diese als Abmahnung bezeichneten Schreiben enthalten neben der Forderung, die Verwendung zu unterlassen, mit der Daten der Websitebesucherinnen und -besucher an Google weitergeleitet werden, auch eine Geldforderung. Was es damit auf sich hat und wie Sie damit umgehen können, hat die Architektenkammer Nordrhein-Westfahlen zusammengestellt: www.aknw.de/aktuelles/news/details/news/abmahnwelle-google-fonts.