Architektur und Schule

Mit dem Programm Architektur und Schule engagiert sich die Hamburgische Architektenkammer seit vielen Jahren an Hamburger Schulen. Anliegen ist es, bereits in der Schulausbildung Kindern und Jugendlichen Einblicke in die formalen und künstlerischen, wie auch in die sozialen und lebenspraktischen Aspekte von Architektur und Baukultur zu ermöglichen. Die Vermittlung von Architektur im Schulunterricht und die Schulung der Lehrer bilden dabei die Schwerpunkte des Programms. Mehr Informationen zu Architektur und Schule erhalten Sie hier.